3-Familienhaus in Eschweiler-Röhe

Beschreibung

Dieses 3-Familienhaus mit schönem Garten befindet sich in der Nähe der Ausfallstraße nach Würselen in Eschweiler-Röhe. Die Eschweiler Innenstadt sowie die Autobahnen sind von hier aus gut zu erreichen. Das Erdgeschoss mit 60 m² Wohnfläche ist eine 2 Zimmer Wohnung. Die Wohnung die sich im Anbau befindet, hat eine größe von 80 m² und teilt sich in 3 Zimmer auf. Im 1. Obergeschoss ist eine 3 Zimmer Wohnung mit 120 m² Wohnfläche. Diese Wohnung besitzt einen kleinen Wintergarten und wird vom Eigentümer selbst bewohnt. Diese Einheit wird bei Kauf frei. Die Erdgeschoss Wohnung erwirtschaftet eine Nettomiete von 300,00 ? ein, die Wohnung die sich im Anbau befindet erzielt einen Mietertrag von 440,00 ? zzgl. NK. Die freiwerdende Hauptwohnung im 1. Obergeschoss könnten nach Auszug des Eigentümers zu einer Kaltmiete von 660,00 ? mtl. zzgl. Garage, mit 45,00 ? neu vermietet oder eigengenutzt werden. Die Jahresnettomiete beträgt bei Vollvermietung 17.340,00 ? zzgl. Nebenkosten. Ein Energieausweis befindet sich in Erstellung.

Lage

Die Straße in Eschweiler-Röhe, in der die Immobilie erbaut wurde, ist eine Ausfallstraße, die überwiegend mit Ein- und Mehrgenerationenhäusern bebaut ist. In fußläufiger Entfernung befinden sich ein Kindergarten und eine Bushaltestelle. Der Hauptort Eschweiler hat eine gute Infrastruktur. Hier sind Bankfilialen, Geschäfte des täglichen Bedarfs und Supermärkte, Talkstellen sowie alle weiterführenden Schulen, Ärzte und ein Krankenhaus. Das Grundstück ist nach Norden ausgerichtet. Aufgrund der Länge des Gartens lässt sich hier die Sonne im Sommer ganztägig genießen.

Ausstattung

Das Mehrfamiienhaus wurde 1965 in Eschweiler - Röhe in einer massiv Bauweise erbaut. Es befinden sich 3 Wohneinheiten im Haus. Eine 60 m² Wohnung im Erdgeschoss, eine 80 m² Wohung im Anbau und eine 120 m² große Wohnung im 1. Obergeschoss. Die Immobilie wurde 1992 modernisiert. In dieser Modernisierung wurden die Wasserleitungen erneuert. Alle Fenster sind 2015/16 in weiße Kunststofffenster getauscht worden. Die barrierefreie Erdgeschosswohnung im Anbau wurde 2011 komplett neu modernisiert. Das Gebäude wird in jeder einzelnen Wohneinheit mit Gasetagenheizungen geheizt. Die Bäder sind alle in einem gepflegten und hellen Zustand. Die Böden im Haus wurden fortlaufend modernisiert. Zum Teil wurden schöne alte Parkettböden wieder aufbereitet. In den Wohnungen sind die Böden gefliest oder mit Laminat belegt. Zum Haus gehört eine Garage und ein schöner Garten.