DOPPELHAUSHAELFTE

Gepflegtes Einfamilienhaus in zentraler Lage von Herzogenrath

Beschreibung

Das 1917 in stadtnaher Wohnlage von Herzogenrath massiv erbaute Einfamilienhaus präsentiert sich in einem gepflegten Zustand. In der Wohnfläche von 87 m² ist die Terrasse nicht enthalten. Das sonnige Grundstück hat eine gute Größe von 477 m². Es ist zur Straße eingefriedet. Im Erdgeschoss erreicht man durch die Diele das helle Wohn-/Esszimmer mit Kaminofen, die separate Küche, sowie das Badezimmer. Im Obergeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer. Im Untergeschoss ist ein weiterer Raum zur Wohnnutzung denkbar. Die Beheizung des Hauses erfolgt durch eine Gastherme die sich im Dachgeschoss befindet. Diese stammt aus 1995. Das Haus besitzt ein Satteldach. Hier ist im Jahr 2013 eine neue Dämmung und Dacheindeckung durch Fachfirmen durchgeführt worden. Durch einen Anbau zur Gartenseite kann weiterer Wohnraum generiert werden. Eine Genehmigungsfähigkeit wurde nicht geprüft.

Lage

Herzogenrath bietet eine gute Infrastruktur mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs, Apotheken, Ärzten, Supermärkten, Banken, Schulen, Kindergärten und vielem mehr. Hier kann man fußläufig alles erreichen. Die Stadt Herzogenrath ist gut an das Umland angebunden. Der ÖPNV ist hervorragend ausgebaut. Mit der Bahn erreicht man die Aachener Innenstadt in wenigen Minuten. Die Autobahnen A4 (Köln-Aachen) und A 44 (Aachen-Düsseldorf) sind in wenigen Minuten zu erreichen. Der Wohnbereich ist mit seiner Sonnenterrasse nach Westen ausgerichtet.

Ausstattung

Das 1917 in stadtnaher Wohnlage von Herzogenrath erbaute Einfamilienhaus präsentiert sich in einem gepflegten Zustand. Die Beheizung des Hauses erfolgt durch eine Gastherme die sich im Dachgeschoss befindet. Diese stammt aus 1995. Zum Obergeschoss führt eine Holztreppe. Das Haus besitzt ein Satteldach. Hier ist im Jahr 2013 eine neue Dämmung und Dacheindeckung durch Fachfirmen durchgeführt worden. Die Fenster im Obergeschoss sind kunststoffisolierverglast aus dem Jahr 2013 und im Erdgeschoss aus dem Jahr 1990. Durch einen Anbau zur Gartenseite kann weiterer Wohnraum generiert werden. Eine Genehmigungsfähigkeit wurde nicht geprüft.