Mehrfamilienhaus in Eschweiler - Weisweiler

Beschreibung

Das gepflegte 3-Familienhaus mit angrenzender Scheune ist eine gute Kapitalanlage. Mit einem derzeitigen Mietertrag von rund 1.050 Euro (inkl. Leerstand Scheune) mtl. zzgl. Nebenkosten aus den drei vermieteten Wohnungen sowie den 2 Garagen und einer leerstehenden Scheune, mit dem davorliegendem Grundstück, dass durch ein Tor eingefriedet ist, eignet sich das Haus ideal für einen kleinen Handwerkerbetrieb zum Lagern von Ausrüstung. Die Wohnungen sind zur Zeit alle vermietet. Die Wohnung im Dachgeschoss wird zum 01.04.2017 frei. Die Neuvermietung wurde bereits gestartet. Ein Energieausweis befindet sich in Erstellung.

Lage

Weisweiler ist ein östlicher Stadtteil von Eschweiler in der Städteregion Aachen. In fußläufiger Entfernung zur Angebotsimmobilie befinden sich ein Kindergarten, eine Grundschule, eine Bushaltestelle und eine Haltestelle der Euregiobahn, mit der man bequem nach Köln oder Aachen gelangen kann. Weisweiler hat eine gute Infrastruktur. Ebenfalls fußläufig zu erreichen sind die Weisweiler-Festhalle, zwei Bankfilialen, Geschäfte des täglichen Bedarfs und ein REWE-Supermarkt. Im Ortskern befindet sich eine Tankstelle. Über die Umgehungsstraße erreicht man in gut 5 Minuten den Autobahnanschluss Weisweiler der Autobahn A4. Die Anbindung nach Köln, Düsseldorf und Aachen ist mit dem PKW bequem möglich. Die naheliegenden Indeauen mit zahlreichen Wanderwegen sind besonders von Hundefreunden und Naturliebhabern frequentiert und vom Angebotsobjekt bequem zu erreichen.

Ausstattung

Die Kunststofffenster des 3-Familienhauses sind bereits isolierverglast. Die Bäder im Haus sind zum Teil bereits erneuert worden. Die Gaszentralheizung aus dem Jahr 1996 hat 2012 einen neuen Weishaupt-Brenner erhalten. Das Dach der Scheune wurde im Jahr 1995 neu eingedeckt. Die Scheune eignet sich ideal zum Lagern für Handwerksbetriebe. Der eingefriedete Grundstücksteil vor der Scheune ist Bauland und kann theoretisch noch bebaut werden. Das Wohnhaus ist voll unterkellert. Die Scheune ist nicht unterkellert. Die Wohnung in den oberen beiden Geschossen haben jeweils einen Balkon. Die Wohnung im Erdgeschoss hat einen Hofausgang.