Neuwertiges Anlageobjekt mit 14 barrierefreien Mieteinheiten in Eschweiler

Beschreibung

Sie wollen ein Mehrfamilienhaus neu bauen und finden kein Grundstück oder haben keine Lust, sich mit den Problemen am Bau zu belasten? Stressfreier und bequemer geht es mit dieser neuwertigen Anlageimmobilie in Eschweiler-Hastenrath. Dieses gepflegte 14-Parteienwohnhaus wurde 2007 in solider Bauweise vom derzeitigen Eigentümer errichtet. Im Erdgeschoss befindet sich eine Seniorenwohngemeinschaft mit sechs Appartements, die aus einem Zimmer mit Gartenausgang, einem Duschbad und einem Flur bestehen und einem Gemeinschaftsbereich, der mit 110 m² von allen Bewohnern genutzt wird. Diese Wohngemeinschaft hat eine Pflegedienst-Anbindung, die von den Nutzern bezahlt wird und für den Eigentümer der Immobilie unentgeltlich ist. Mit den sechs Bewohnern der WG wurden jeweils einzelne Mietverträge geschlossen. Die acht Wohnungen im ersten Obergeschoss und Dachgeschoss sind teilweise auch an Senioren vermietet. Die Neuvermietung in den vergangenen Jahren erfolgte überwiegend durch Mund-zu-Mund-Propaganda oder über den Pflegedienst. Die Immobilie ist voll unterkellert und besitzt eine Garage und 2 Stellplätze.

Lage

In fußläufiger Entfernung zum Haus befinden sich ein Kindergarten, eine Grundschule, eine Bushaltestelle. Der Ort Hastenrath hat eine gute Infrastruktur. Bankfilialen, Geschäfte des täglichen Bedarfes und ein großer REWE-Supermarkt sind in wenigen Minuten erreichbar. Über die Umgehungsstraße erreicht man in gut 10 Minuten die A 4. Die Anbindung nach Köln, Düsseldorf und Aachen ist mir dem Pkw bequem möglich. In der Nähe sind zahlreiche Wanderwege für Hundefreunde und Naturliebhaber frequentiert und vom Angebotsobjekt schnell zu erreichen.

Ausstattung

Die Senioren-WG im Erdgeschoss besteht aus sechs einzeln vermieteten Zimmern zwischen 20 und 28 m² Wohnfläche. Alle Zimmer besitzen ein separates Bad und einen Flur. Eine Einbauküche wurde im Gemeinschaftsbereich vom Vermieter eingebaut. Diese wurde mit einem Mietzuschlag an die Mieter vermietet. Die 8 Wohnungen im ersten Obergeschoss und Dachgeschoss sind auch alle vermietet. Ein moderner Glasaufzug führt vom Keller bis zum Dachgeschoss. Die Beheizung erfolgt über eine moderne Erdwärmeheizung. Mit den Mietern ist eine Bruttomiete vereinbart, in denen die günstigen Heizkosten enthalten sind. Eine Mietaufstellung mit Aufschlüsselung der Kaltmieten, Heiz- und Betriebskosten kann gerne übersendet werden. Der Garten ist in Allgemeinnutzung. Alle Wohnungen haben zusätzlich noch einen Balkon. Zum Haus gehören eine Garage und zwei KFZ-Stellplätze.